Der Selbstversuch: Abnehmen mit einem Diätplan – Tag 1

Guten Tag,

mein Name ist Sabine und ich bin 28 Jahre alt. Leider hat sich mein Körpergewicht in der Winterzeit deutlich gesteigert. Ich musste bereits meinen Lieblings Pullover im Schrank lassen, da er mir einfach nicht mehr passt. Auf jeden Fall stört mich mein Spiegelbild enorm und deshab möchte ich jetzt anfangen für einen besseren Body zu kämpfen. Klar nimmt sich diesen Vorsatz jeder Zweite nach Weihnachten aber ich meine es dieses Jahr wirklich ernst. Es ist mir außerdem besonders wichtig, nicht nur abzunehmen, sondern viel mehr das verlorene Gewicht dauerhaft loszubekommen.

Für mich bedeutet dies folgende Punkte:

  • Umstellung der Ernährung (schrittweise)
  • Kalorienverbrauch steigern, deutlich mehr sportliche Betätigung
  • Kleine Ziele setzen und diese erreichen
  • Dokumentation der Fortschritte, um Verbesserungen schwarz auf weiß zu sehen

Um nicht nur mir, sondern auch euch zu helfen, werde ich meine Dokumentation hauptsächlich hier durchführen. Dadurch erhoffe ich mir, dass ich meine Ergebnisse mit euch diskutieren kann und hoffentlich zeige, dass es möglich ist, dauerhaft sein Gewicht zu reduzieren.

In den folgenden Tagen werde ich mich schlau machen, welche Lebensmittel sich für mich eignen und wie ich meinen Diätplan gestalten werde. Diesen lade ich selbstverständlich auf diese Seite und werde erklären, auf was ich dabei geachtet habe.

Ich freue mich über die kommenden Wochen und hoffe die Diät ohne große Probleme durchzuhalten.

Eure Sabine

 

Leave a Comment

Previous post:

Next post: